Was wenn ich alles selber managen will?

Die Open-Mesh Router werden über die Weboberfläche von www.cloudtrax.com gemanagt. Die Oberfläche hat sehr viele Einstellungsmöglichkeiten und es ist etwas Arbeit bis man alles so hat wie man es will. Es müssen alle Subdomains (www.jw.org, wol.jw.org…) und auch die URL´s der Player eingebunden werden, damit alles funktioniert. Du musst auch die Splash-Page modifizieren, damit die Sicherheit korrekt ist usw… Der Account ist kostenlos, du kannst das gerne selber machen.

Was ist der Vorteil, wenn du mir die Mac-Adresse schickst?

Wenn du mir die Mac-Adresse deines Routers schickst, holt sich dein Router automatisch die Konfiguration von unseremCloudtrax-Account ab, in dem schon viele Versammlungen sind. Du brauchst überhaupt nichts zu tun, als den Router in der Versammlung mit dem Internet zu verbinden. Alles andere läuft automatisch. Wenn eine neue Subdomain dazu kommt, werde ich diese eintragen, Sekunden später updaten sich alle Router – auch der deiner Versammlung.

Werbeanzeigen
Was wenn ich alles selber managen will?

Freies jw.org WLAN für deine Versammlung

Du möchtest für deine Versammlung (Königreichssaal von Jehovas Zeugen) mit einem Router ein WLAN zur Verfügung stellen, in dem NUR *.jw.org funktioniert? Also nur jw.org, tv.jw.org, wol.jw.org, stream.jw.org usw? Die Kunst ist, dass alles andere NICHT funktionieren soll, also auch kein Mail, Whatsapp oder auch kein Skype. Eine FritzBox zum Beispiel schafft das nicht sauber. Es gibt aber eine Lösung die das alles kann 🙂 Du benötigst einen Router von Open-Mesh, welcher cirka EUR 90,00 kostet (www.amazon.de oder www.meshtech.de). Auf der Rückseite steht die Mac-Adresse. Diese schickst du mir. Wenige Sekunden später ist der Router fertig eingerichtet und alles ist erledigt. Weitere Informationen auf dieser Seite. Viele Versammlungen setzen diese Lösung schon viele Jahre zuverlässig ein.

Freies jw.org WLAN für deine Versammlung